Tagebuch - Februar 2012.

05.02.2012 In der vergangenen Woche wurden die Lüftungsanlage und der Zentralstaubsauger installiert. Ebenso die Heizung, so dass jetzt das Aufheizprogramm für den Estrich läuft. Das Trockenheizen des Estrichs wird ja bei uns aufgrund der Deckenheizung etwas schwieriger, wir hoffen aber dass es zeitlich trotzdem passt und die Baufirma nicht zu früh die Böden verlegt. Auf jeden Fall lüften wir jeden Tag, da geht bei der trockenen Kälte zur Zeit auch ordentlich Feuchtigkeit nach draußen.
10.02.2012 Gestern wurde der Blower-Door-Test durchgeführt. Laut Bericht werden die Anforderungen an die Luftdichtheit nach EnEV erfüllt.
Außerdem hat heute noch der Fliesenleger begonnen, die Treppe in den Keller zu fliesen.
12.02.2012 Auch am Samstag war der Fliesenleger mit der Treppe beschäftigt, die Hälfte hat er jetzt ungefähr geschafft.
16.02.2012 Die Treppe in den Keller ist inzwischen fertig gefliest. Heute wurde schon mit den Wandfliesen im Gäste-WC und Bad begonnen. Dabei hat sich dann rausgestellt, dass die Dekorfliese im Randbereich farblich gar nicht zu der Grundfliese derselben Serie passt. Die Streifen der Halbdekorfliese sind halt extra zum Rand hin auslaufend damit sie an die einfarbige Grundfliese angrenzen können, so schön ineinander übergehend. Nur leider ist die Grundfliese beige und die Dekorfliese endet weiß. Sowas steht natürlich im Prospekt von Steuler nicht drin, das sieht man dann erst wenn man beide Fliesen direkt nebeneinander legt. Dann also keine fließenden Übergänge...
18.02.2012 Gestern wurde die Hauseingangstür eingebaut, leider wurde aber vergessen, wieder den Schließzylinder der Bautüre einzubauen. Nun ist der endgültige Zylinder drin und wir haben keinen Schlüssel... also könen wir das ganze WE nicht lüften und auch nicht die restlichen Putzflächen abschleifen! Bleibt zu hoffen, dass die Maler nicht auch vorzeitig schon beginnen, sondern dass wir nächstes WE nochmal rankönnen.
20.02.2012 Nachdem jetzt wieder das Bautürschloss in der Eingangstür eingebaut ist, konnten wir endlich wieder ins Haus und schauen was inzwischen gemacht wurde. Die Wände im OG-Bad wurden weiter gefliest, der Kellerboden ist fast fertig gefliest und im DG wurde mit den Trockenarbeiten begonnen. In den Gipskartonplatten sind ja auch wieder Heizschläuche verlegt, so dass dann demnächst auch im DG richtig geheizt werden kann.
21.02.2012 Weiter geht's mit den Fliesen und den Trockenbauarbeiten.
22.02.2012 Weiter geht's mit den Fliesen und den Trockenbauarbeiten. :-) Heute wurde auch der Flur im Keller gefliest.
23.02.2012 Heute wurde damit begonnen, die Böden im OG Bad und Eingangsbereich zu fliesen. Und die Trockenbauarbeiten im DG sind, wie es aussieht, abgeschlossen.
26.02.2012 Die Bäder sind jetzt fast fertig gefliest. Allerdings sind ihnen die Fliesen ausgegangen, so dass noch kleinere Bereich fehlen. Der Eingangsbereich ist auch noch nicht ganz fertig. Anscheinend müssen die Fliesenleger jetzt aber erstmal den Malern weichen, jedenfalls haben die ihre ganzen Untensilien mitgenommen und aufgeräumt.
Für Montag oder Dienstag sind jetzt mal die Entwässerungsarbeiten geplant, die Leitungen und der Sickerschacht fehlen ja immernoch.
27.02.2012 Heute wurden nun endlich die Entwässerungsarbeiten durchgeführt, der Sickerschacht gesetzt, die Regenfallrohre und die Garage angeschlossen.
Im Haus ist erstmal nichts weiter passiert.
29.02.2012 Gestern und heute waren die Maler aktiv, die Eingangstür ist ordentlich verputzt und alle Räume sind geweißelt. Außerdem wurde an der Außenwand, an die die Garage "angebaut" wird, ein Dichtungsanstrich aufgebracht, da dieser Teil der Wand nicht verputzt wird. Und der Elektriker war auch nochmal da und hat die Innenteile der Dosen eingebaut.